Flexibles Stanzen vom Band

Gif-Animation:

Koordinatenstanzen vom Band:
Durchlaufrichtung = X-Koordinate = Walzen- oder Zangenvorschub:
Das Band / Profil wird durch den gesteuerten Vorschub (wahlweise Zangen- oder Walzenvorschub) auf die richtige Längsposition gebracht.
Quer zur Durchlaufrichtung = Y-Koordinate = Werkzeugservoachse(n):
Die Werkzeugmodule werden durch gesteuerte Servoachsen auf die richtige Querposition über dem Band bzw. Profil gebracht.
Stempelaktivierung:
Während der Verfahrbewegung von Band / Profil und Werkzeugservoachse wird der Stempel / die Stempelgruppe für einen oder mehrere Pressenhübe aktiviert.

Je nach Aufgabenstellung und Systemgröße sind beliebig viele Stempel und Stempelgruppen permanent verfügbar.

Video:

Das verlinkte Video zeigt ein gemeinsam mit unserem Partner Geberit-Huter konfiguriertes Modulares Stanzsystem und veranschaulicht die zuvor beschriebene Technologie.
Die Ausführungsvarianten des Modularen Stanzsystems sind stark produktabhängig und werden in enger Kooperation mit unseren Kunden entwickelt.